Arbeiterwohlfahrt
Kreisverband Güstrow e.V.

aktiv(er)leben

in Güstrow und Umgebung

mt_ignore

Märchen für die schönste Zeit des Jahres im Mehrgenerationenhaus der AWO

read 959530 1280
Bild von karin_van_Duke auf Pixabay 

Weihnachten ist die Zeit der Wünsche und Wunder. Und wer liebt sie nicht diese Zeit, die Menschen und Familien zusammen bringt und die zum gemütlichen Beisammensein einlädt? In ihr ziehen auch Märchen und Geschichten, die diese Zeit so geheimnisvoll machen und vom Zauber der Weihnacht erzählen, in die Kinderzimmer ein. Und auch Erwachsene erinnern sich gerne an die die eigene Kindheit oder erfreuen sich an leuchtenden Kinderaugen.

Am 11.12. und am 16.12., jeweils von 17.00 – 18.00 Uhr, lädt das AWO Mehrgenerationenhaus, Platz der Freundschaft 3, zur vorweihnachtlichen Märchenstunde ein um Groß und Klein in Weihnachtsstimmung zu versetzen.

Seid dabei und lauscht den Geschichten.

Um die Veranstaltung planen zu können, bitten wir um Anmeldung unter 03843 – 842400.

Achtsamkeit – Entspannung – Meditation

Eine Begegnung mit dem Hier und Jetzt

Jenny Sturm stock.adobe
  ©Jenny Sturm - stock.adobe.com

Ab 13.01.2020

 

Gemeinsam mit Frau Rossella Malaguti erhalten Sie an drei Veranstaltungsabenden einen (praktischen) Einblick in die Welt der Stille, Achtsamkeit und Entspannung.

Folgende Veranstaltungsinhalte erwarten Sie:

13.01.2020   „Entspannung: Die Basis der Gesundheit. Einfache Übungen für alltägliche Situationen.“

20.01.2020   „Entspannung in der Bewegung: Dynamische entspannende Übungen für dynamische Menschen.“

27.01.2020   „Entspannung & Meditation: Ausdehnung des Wahrnehmungsfeldes.“

 

Zeit:              (jeweils) 19:00 – 20:00 Uhr

 

Nähere Informationen und Anmeldungen ab sofort im Sekretariat des Familien-, Freizeit- und Lernberatungszentrum (FFLZ) der AWO Soziale Dienste gGmbH, Güstrow oder unter 03843/84 24 00.

Jetzt schon an 2020 denken!!!

Gesundheit und Bewegung im AWO-FFLZ

mt_ignore

Die Weihnachtsfeiertage stehen langsam, aber sicher vor der Tür. Viele von uns sehnen sich nach den freien Tagen voller Erholung, Entspannung, Gemütlichkeit und Besinnlichkeit im Kreise lieber Menschen. Dieser kleine Gedankenausflug bietet gleichsam die Möglichkeit darüber nachzudenken, wie wir Körper, Geist und der Seele etwas Gutes tun können. Vor allem nach den Feiertagen, wenn die allseits bekannten „guten Vorsätze“ Einzug in den Neujahrs-Alltag halten.

Welche Möglichkeiten bestehen, etwas für die eigene Gesundheit, das eigene Wohlergehen und die eigene Fitness zu tun?

Weiterlesen ...

Freie Plätze - Yoga im AWO - FFLZ

yoga 4

In unseren Yoga – Kursen, die jeden Dienstag ab 14.00 Uhr und ab 16.00 Uhr stattfinden, haben die Teilnehmer die Möglichkeit, Entspannungstechniken zu erlernen und anzuwenden. Der Aspekt der Entspannung in Verbindung mit Bewegung soll hier im Vordergrund stehen. Yoga – Übungen schaffen einen Ausgleich zu den Belastungen des Alltags. Der 14.00 Uhr – Kurs ist eine besondere Form des Yogas. Hier werden die Übungen auf einem Stuhl durchgeführt. Er ist also für Interessierte geeignet, die in ihrer Bewegung eingeschränkt sind, z.B. bei Knie- oder Hüftproblemen. In beiden Kursen gibt es noch einige freie Plätze.

Informationen sind telefonisch oder persönlich am Platz der Freundschaft 3 in Güstrow möglich. Wenn Sie Entspannungstechniken erlernen möchten, die auch zu Hause weitergeführt werden können, melden Sie sich bitte unter 0 38 43 / 84 24 00.

 

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und deren Löschung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk